Di Noto
q
Wir freuen uns auf Sie in Bückeburg und Bad Eilsen!

Unsere Öffnungszeiten

Bückeburg: Mo., Di., Do., Fr.: 9.00 bis 18.00 Uhr | Mi. 9.00 bis 13.00 Uhr | Samstag: 9 Uhr bis 13 Uhr | Wo? 31675 Bückeburg, Schulstraße 2 | Telefon: 0 57 22 / 2 74 42
Bad Eilsen: Mo., Di., Do., Fr. 9.00 bis 14.00 Uhr und 15.00 bis 18.00 Uhr | Wo? 31707 Bad Eilsen, Bahnhofstraße 1 | Telefon: 0 57 22 / 98 10 30
E-Mail: info@dinoto.de

Di Noto hörakustik – augenoptik – kosmetik in Bückeburg und Bad Eilsen: gut hören, gut sehen und gut aussehen. Aktuelle Brillenmode, Brillencheck, Kontaktlinsen, Sehtest, Reparatur Service, Beratung für Höraktustik und digitale Hörsysteme – wir sind für Sie da!

di noto | Kontaktlinse
58
archive,category,category-kontaktlinse,category-58,eltd-cpt-1.0,et_bloom,et_monarch,ajax_fade,page_not_loaded,,moose child-child-ver-1.0.0,moose-ver-2.1, vertical_menu_with_scroll,smooth_scroll,side_menu_slide_from_right,blog_installed,wpb-js-composer js-comp-ver-6.3.0,vc_responsive

Kontaktlinse

Gutes Sehen bedeutet für uns alle enorm viel! Für Kinder aber ist es eine Grundvoraussetzung für ein hoffentlich unbeschwertes Leben. Sehstörungen wirken sich nachhaltig auf die gesamte Entwicklung eines Kindes aus – auf dessen Leistungsvermögen, Motivation, Lebensqualität und Selbstbewusstsein. Kinder, die schlecht sehen, müssen sich mehr...

MehrMehr

Viele Kontaktlinsenträger fragen sich momentan, ob sie während der Corona-Pandemie nicht besser ihre Brille tragen sollten. Fehlinformationen sorgen für Verunsicherung, dabei gibt es derzeit international keinen wissenschaftlichen Nachweis dafür, dass sich Kontaktlinsenträger einem höheren Ansteckungsrisiko aussetzen – solange sie die allgemeinen Hygieneregeln im Umgang mit...

MehrMehr

[embedyt] https://www.youtube.com/watch?v=mmyFPivrv4E[/embedyt] [vc_separator type="transparent" position="center" color="" border_style="dashed" width="" thickness="" up="15" down=""]Prof. Wolfgang Sickenberger, Studiengangsleiter Optometrie an der Ernst-Abbe-Hochschule Jena und Leiter des JenVis Research Instituts in Jena, erklärt per Video die Unbedenklichkeit des Tragens von Kontaktlinsen in Zeiten von Corona. Zudem gibt er Hinweise, worauf Kontaktlinsenträger besonders...

MehrMehr

Nur sechs bis acht Prozent der Kontaktlinsenträger nutzen formstabile Linsen, weil diese sich zumindest anfangs oft nicht so komfortabel anfühlen wie die weiche Variante. Dabei ist eine formstabile Kontaktlinse für das Auge eigentlich die bessere Wahl. Forscher arbeiten nun an der Entwicklung einer „bequemen“ Linse. Grundsätzlich...

MehrMehr

Jeder vierte Erwachsene in Deutschland leidet unter Heuschnupfen. Juckende, brennende oder zu trockene Augen sind typische Symptome. Die Kontaktlinsenträger unter den Allergiegeplagten müssen darum aber nicht zwangsläufig auf ihre Sehhelfer verzichten. Kontaktlinsen intensiv reinigen Die Allergie reizt die Augen und greift den Tränenfilm an. Augenreiben verschlimmert den...

MehrMehr

Immer mehr Kinder werden kurzsichtig (myop) – und zwar weltweit, wenn auch mit stark regionalen Unterschieden. Brillen korrigieren die Myopie, stehen dem Bewegungsdrang der Kleinen aber oft im Weg. Eine praktische Alternative sind Kontaktlinsen, die außerdem der Zunahme der Fehlsichtigkeit entgegenwirken können. Jedes zehnte Kind in...

MehrMehr

Wer seine Kontaktlinsen richtig reinigt, desinfiziert und pflegt, braucht keine Angst vor Augenreizungen oder -infektionen zu haben und behält stets klare Sicht. Bei allen Kontaktlinsen gilt: Vor jedem Anfassen des Auges oder der Linse gründlich Hände mit Seife waschen und mit einem fusselfreien, sauberen Tuch...

MehrMehr